Aktuelles | Kandidaten | Propädeutikum | Ausbildung | Priester sein | Leitung | Das Haus
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Priesteramtskandidaten

Daniel Bittel
Daniel Bittel

Bittel Daniel

Am 07. April 1983 geboren bin ich im 8 km südlich von Bamberg gelegenen Strullendorf aufgewachsen.

Nach Absolvierung meiner Schulzeit an der dortigen Grund- und Hauptschule begann ich im September 1998 eine Ausbildung zum Gärtner/Fachrichtung Gemüsebau in der Gartenbau-Versuchsanstalt in Bamberg. In dieser Zeit konnte ich wichtige Kenntnisse und Erfahrungen für mein weiteres Leben sammeln.

Nach und nach wuchs jedoch auch immer mehr die Berufung zu einem Dienst in der Kirche heran. Nachdem ich schließlich im Sommer 2001 meine Gesellenprüfung mit Erfolg abgelegt hatte, begann ich mit Beginn des neuen Schuljahres 2001/2002 an der Spätberufenenschule der Karmeliten Theresianum die allgemeine Hochschulreife nachzuholen.

Mit bestandenem Abitur im Sommer 2007 wurde ich schließlich von Erzbischof Ludwig Schick in das Priesterseminar Bamberg aufgenommen und studierte bis 2012 in Würzburg und Regensburg Theologie und Philosophie.

Seit September 2012 bin ich nun im Pastoralkurs und befinde mich zur pastoralen Ausbildung in der Pfarrei Allerheiligen in Nürnberg.