Start | Aktuelles | Gottesdienste | Pfarrleben | Spirituelles | Was ist wenn ? | Kontakt |
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Auftaktveranstaltung zum 700jährigen Jubiläum

Mit einem festlichen Gottesdienst zelebriert von Pfarrer Albert Löhr, musikalisch umrahmt von der Blaskapelle und dem Gesangverein wurde das Jubiläumsjahr 2015 in Poxdorf eingeläutet. In seiner Predigt stellte Pfarrer Löhr fest ,dass die Jubiläumsgemeinde schon immer auf Gott vertraute, denn Gott allein hält und trägt uns und er begegnete uns mit seiner Liebe im Laufe der 700Jahre.Er betonte auch den guten Zusammenhalt und dass es sich mit der politischen Gemeinde und den Vereinen, aber auch mit den beiden Konfessionen in Poxdorf gut leben lässt.

Auftaktveranstaltung zum Jubiläum 700 Jahre Poxdorf
Auftaktveranstaltung zum Jubiläum 700 Jahre Poxdorf
Nach dem Gottesdienst wurde im Pfarrhof mit einem Glas Sekt oder Glühwein gemeinsam auf das Jubiläumsjahr 2015 angestoßen. Für ein angemessenes Ambiente sorgten flackernde Feuerstellen, Lichterketten und Kerzenschein und fleißige Hände die alles vorbereiteten. Bürgermeister Paul Steins eröffnete offiziell mit diesem Tag das Jubiläum Er forderte die Bevölkerung auf, in diesem Jahr zu zeigen, was Poxdorf so Liebens und lebenswert macht. Eine Vielzahl von Veranstaltungen wird uns im bevorstehenden Jahr begleiten. so der Bürgermeister. Er dankte schon jetzt allen Vereinen und Organisationen sowie allen Ehrenamtlichen Helfern die an den Vorbereitungen arbeiten und hofft auf ein gutes Gelingen. Mit dem Anschießen der Böllerschützen wurde das Neue Jahr begrüßt.