Start | Aktuelles | Gottesdienste | Pfarrleben | Spirituelles | Was ist wenn ? | Kontakt |
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Klepperer in Poxdorf unterwegs

 

Die Poxdorfer Klepperer 2012
Die Poxdorfer Klepperer 2012

Nach alter Tradition schwiegen von Gründonnerstag bis Karsamstag die Kirchenglocken.

Deren Aufgabe übernahmen die Klepperer,  die von morgens um sechs Uhr bis abends um acht Uhr mit ihren Kleppern und Ratschen durch die Poxdorfer Straßen zogen.

Am Samstag Nachmittag sammelten sie dann beim „Zammkleppern“ Geld, Süßigkeiten und Eier ein. Von ihren verdienten Lohn gaben sie dann lobenswerterweise 214 Euro für Kinder an der Patenschule in Indien.

Für diese Spende und für ihren Einsatz, diesen schönen Brauch fortzusetzen, gebührt den Buben und Mädchen ein dickes Lob!.