Aktuelles | Krippe | Kindergarten | Kinderhort | HPT | HPT-Mini | SVE-Tagesstätte | Integrative Tagesstätte
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Grundinformationen

Die Kindertagesstätten St. Kunigund haben ab Mai 2015 zwei Krippengruppen, die jeweils eigenständige Einrichtungen sind.

Diese Einrichtungen heißen wie folgt:

  • "Die kleinen Käfer" mit 17 Krippenplätzen
  • "Die kleinen Mäuse" mit 12 Krippenplätzen

Sowohl bei den kleinen Käfern wie auch bei den kleinen Mäusen werden Kinder im Alter von einem halben Jahr bis zum Eintritt in den Kindergarten aufgenommen.

Unsere beiden Krippengruppen haben insgesamt 29 Plätze. Davon sind 12 Plätze für die Fa. REHAU bei den kleinen Mäusen reserviert.

Insgesamt arbeiten in den Krippengruppen drei Erzieherinnen und drei Kinderpflegerinnen in Voll- bzw. Teilzeit (abhängig von den Buchungsstunden der Kinder). Außerdem nehmen wir in jedem Jahr gerne Praktikanten auf, die sich in der Ausbildung zum Erzieher/in bzw. zum Kinderpfleger/in befinden.

Das gemeinsame Mittagessen ist ein fester Bestandteil unseres Tagesablaufes. Die Kinder erhalten ein altersgerechtes Essen.

Die Krippe hat drei Wochen im August und in den Weihnachtsferien geschlossen.                        

Die Kinderkrippe arbeitet eng mit dem Kindergarten zusammen. Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Leitung Kinderkrippe

Elisabeth Berger
Holzschuherring 40
91058 Erlangen

Tel.: 09131 5315423
E-Mail: kk-st-kunigund.er@kita.erzbistum-bamberg.de