Erzbischof Gottesdienste Veranstaltungen Anfahrtsskizzen
  Druckversion   Seite versenden

Informationen

Aktuelle Nachrichten

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  
20.10.2012
Vortragsreihe „Was uns zusammenhält“
Dr. Charlotte Knobloch zum Thema „Werte -Werterhalt - Erinnerungskultur“
Am Dienstag, 23. Oktober, lädt die Katholische Erwachsenenbildung in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Erlangen-Höchstadt und Bildung Evangelisch um 19 Uhr zu einem Abend in der Reihe „Was uns zusammenhält“ in den Bürgersaal Heroldsberg ein. Zu Gast wird Frau Dr. Charlotte Knobloch sein und über das Thema „Werte – Werterhalt – Erinnerungskultur“ referieren.
 
   ... (mehr)
19.10.2012
Diözesanmuseum hat einen neuen Leiter
Holger Kempkens: "Kirchliche Kunst übt auf mich immer eine besondere Faszination aus"
Das Diözesanmuseum in Bamberg hat einen neuen Leiter: Holger Kempkens stammt aus dem Rheinland, die Stadt Bamberg ist ihm aber alles andere als fremd.    ... (mehr)
19.10.2012
Erzbischof Schick für "Freiwurf"
Aktion der Brose Baskets fördert Jugendliche mit Problemen auf dem Arbeitsmarkt
Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat die Schirmherrschaft über die Aktion „Freiwurf“ der Bundesagentur für Arbeit, der Brose Baskets, des Brose Baskets Business Clubs und der Mediengruppe Oberfranken übernommen. Dabei geht es um die Förderung junger Menschen mit Problemen auf dem Arbeitsmarkt. Das Motto: „Kein Jugendlicher darf verloren gehen.“
 
   ... (mehr)
19.10.2012
Verborgene Orte im Dom – Die Nagelkapelle
Spannende Einblicke in die Baugeschichte der Nagelkapelle im Bamberger Dom als mittelalterlicher Versammlungsort und Begräbnisplatz des Domkapitels sowie Aufbewahrungsort des Heiligen Nagels bietet die Spezialführung der Berliner Architektin Jutta Kriewitz.   ... (mehr)
19.10.2012
Geistliches Konzert mit Franz-Josef Tremer
Im Rahmen der Heiligtums-Kirchweih am 21.10 im Schönstattzentrum in Marienberg, Scheßlitz, findet im Anschluss an den Kirchweihgottesdienst ab 13.30 Uhr ein geistliches Konzert mit Franz-Josef Tremer statt.   ... (mehr)
19.10.2012
Fortgeschrittene Techniken mit Microsoft Excel 2010
Lernen Sie, die Tabellenkalkulation weiter auszureizen
Am Montag, 19. November 2012, und Mittwoch, 21. November 2012, jeweils von 18 Uhr bis 21.15 Uhr bietet die Katholische Erwachsenenbildung in der Erzdiözese Bamberg ein Seminar an, das Sie tiefer in die Möglichkeiten der Software Microsoft Excel 2010 einführt und Ihnen Kniffs zeigt, wie Sie Ihr Arbeiten mit Zahlen beschleunigen und vereinfachen können.   ... (mehr)
19.10.2012
1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit?
Unterschiedliche Krankheitsprofile bei Männern und Frauen
Am 5. Oktober 2012 fand unter der Schirmherrschaft des Netzwerks Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten, in welchem auch die Erzdiozöse Bamberg vertreten ist, eine Tagung zum Thema „1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit“ statt, welche die unterschiedlichen Krankheitsprofile von Frauen und Männern zum Thema hatte.   ... (mehr)
18.10.2012
Schätze im Dom suchen und entdecken
Kinder sind am Samstag zu einem ganz besonderen Tag im Dom eingeladen
Bamberg. (bbk) Kinder im Grundschulalter, ihre Eltern und Großeltern sind am Samstag, 20. Oktober, von 13.00 bis 17.00 Uhr zu einem Schatzsuchertag in den Bamberger Dom eingeladen. Die Jungen und Mädchen erhalten eine Schatzkarte und dürfen sich auf eigene Faust in der Kathedrale auf die Suche nach kleinen Schätzen machen. Für die Sonderausstellung im Diözesanmuseum gibt es am Schatzsuchertag reduzierten Eintritt.
 
   ... (mehr)
18.10.2012
Schweigetage für junge Leute
Die Diözesanstelle Berufe der Kirche lädt zu "Schweigetagen für junge Leute" in Kirchschletten ein. Der Kurs beginnt am Freitag, 2. November 2012, um 18 Uhr und endet am Sonntag, 4. November 2012, mit dem Frühstück.
 
   ... (mehr)
18.10.2012
DJK Landeswallfahrt - Die Träume wurden erfüllt
DJK Landeswallfahrt wurde ein Zeichen des Glaubens im Sport
Nach monatelanger Vorbereitung, war für das Organisationsteam, der Tag der Landeswallfahrt gekommen. Im Vorfeld mussten viele Fragen geklärt werden, wie z.B. die Parkmöglichkeiten der Busse, Toiletten oder der Weg zum Dom und die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen. Die große Frage war auch das Wetter, und die wurde bereits am Morgen beantwortet: Es schien die Sonne und wurde ein traumhafter Tag.   ... (mehr)
18.10.2012
„Ist euch denn nichts mehr heilig?“
Über das aktuelle Thema „Satire zwischen Blasphemie und Meinungsfreiheit“ hat der Sozialethiker Sebastian Zink in der Pfarrei Herz Jesu Pegnitz referiert. Mehr als 30 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer waren gekommen und diskutierten anschließend die Frage: Wo hört die Meinungsfreiheit auf und wo fängt die Blasphemie an?   ... (mehr)
17.10.2012
Marcel Jungbauer ist neuer Dekan in Bayreuth
Der 38-Jährige tritt die Nachfolge von Siegbert Keiling an
Bamberg. (bbk) Der Pfarrer von Bayreuth Heilig Kreuz, Marcel Jungbauer (38), ist zum neuen Dekan für das Dekanat Bayreuth gewählt worden. Erzbischof Ludwig Schick bestätigte die Wahl Jungbauers zum Dekan. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre.
 
   ... (mehr)
17.10.2012
„Traditionen wahren, Neuerungen wagen“
Bamberger Ordinariatskonferenz mit Erzbischof Schick besuchte Mädchenrealschule in Schillingsfürst
Bamberg/Schillingsfürst. (bbk) Dass geschlechtergetrennter Unterricht kein Relikt vergangener Zeiten ist, sondern eine moderne Form der Pädagogik darstellt, davon hat sich die Bamberger Ordinariatskonferenz bei einem Besuch der Mädchenrealschule in Schillingsfürst überzeugt. Schulleiterin Barbara Hofmann erläuterte den Mitgliedern des obersten Beschlussgremiums des Erzbistums, angeführt von Erzbischof Schick, Weihbischof Radspieler und Generalvikar Kestel, das pädagogische Konzept und das kirchliche Profil der Schule, die unter der Trägerschaft des Erzbistums steht.    ... (mehr)
17.10.2012
Den Blick weiten – mit Judit
Spiritueller Frauentag
Am Mittwoch, den 24. Oktober 2012, von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr lädt der Katholische Deutsche Frauenbund, Diözesanverband Bamberg e. V., in das Bistumshaus St. Otto, Heinrichsdamm 32, 96047 Bamberg, recht herzlich zu einem spirituellen Frauentag mit dem Thema "Den Blick weiten – mit Judit" ein   ... (mehr)
17.10.2012
„Jetzt kommen die stillen Tage“
Besinnungstage für Körperbehinderte im Erzbistum Bamberg
Bamberg. (bbk) Die Bildungshäuser Vierzehnheiligen des Erzbistums Bamberg bieten von Dienstag, 23. Oktober, bis Freitag, 26. Oktober, Besinnungstage für Körperbehinderte an. Unter dem Motto „Jetzt kommen die stillen Tage“ sind die Teilnehmer eingeladen, sich mit der Endlichkeit des Lebens und der Vergänglichkeit auseinanderzusetzen, ohne aber in eine trübe Gefühlslage zu fallen. Die Oberfläche solle in den Hintergrund treten, das Wesentliche hervorgehoben werden, heißt es in der Kursbeschreibung.
 
   ... (mehr)
17.10.2012
Bosch-Azubis bauen Elektro-Kicker
Eine Zusammenarbeit der besonderen Art gab es letzte Woche zwischen Auszubildenden der Robert Bosch GmbH Bamberg und der Behindertenwerkstatt der Barmherzigen Brüder Gremsdorf. Im Rahmen eines fünftägigen Projektes für soziales Engagement wurden insgesamt neun Elektroniker-Auszubildende für fünf Tage freigestellt, um in der Gremsdorfer Einrichtung helfend zur Hand zu gehen.    ... (mehr)
17.10.2012
Getanzter Gottesdienst
Am Sonntag, den 21. Oktober 2012, findet um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Schlüsselfeld ein nicht alltäglicher Gottesdienst statt. Zum Thema „Erntedank“ gestaltet die Gruppe „Meditatives Tanzen“ einen getanzten Gottesdienst.   ... (mehr)
16.10.2012
Einblick in die „Orgelwerkstatt in der Klosterkirche“
Zum 20. Oktober 2012 laden die kath. Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt, der Forschungskreis Ebrach e.V. und Orgelbau Johannes Klais, Bonn, ein zu einem „Tag in der Ebracher Orgelbauwerkstatt“.   ... (mehr)
16.10.2012
„Ladenschluss ist Familienschutz“
Erzbischof Schick warnt vor Lockerung der Ladenöffnungszeiten in Bayern
Bamberg. (bbk) Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick wendet sich gegen Bestrebungen, die Ladenöffnungszeiten zu lockern. Dieses Vorhaben richte sich gegen Arbeitnehmer, Familien und Vereine im Freistaat, sagte der Erzbischof.
 
   ... (mehr)
16.10.2012
„Wer Einsamkeit ertragen kann …“
Die Bildungshäuser Vierzehnheiligen der Erzdiözese Bamberg laden alle Interessenten zu Kinoexerzitien mit dem Thema „Einsamkeit“ ein. Die Besinnungstage beginnen am Mittwoch, 31. Oktober 2012, um 18 Uhr und enden am Sonntag, 04. November 2012, nach dem Mittagessen.   ... (mehr)
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10