Erzbischof Gottesdienste Veranstaltungen Anfahrtsskizzen
  Druckversion   Seite versenden
Offene Trauerandacht in St. Klara
Hilfe für Trauernde, unabhängig von Kirchenzugehörigkeit

Mit einer offen gestalteten Andacht für Trauernde unter dem Titel „Wenn der Himmel in unsere Nacht fällt“, bietet die Katholische Cityseelsorge allen von einem Todesfall Betroffenen am Freitag, 25. Mai 2012, um 19.30 Uhr in der Nürnberger Klara-Kirche, Königstraße 64, einen Raum für Trauer. Diese Andacht greift Anregungen Betroffener bei der Gestaltung auf. Die Texte sind bewusst knapp gehalten, einen Großteil der Andacht nehmen stille Phasen sowie ruhige Musik (Piano, Flöte, Gitarre: Gitti Rüsing) ein. Die Andacht richtet sich an alle Betroffenen, unabhängig von Konfession und Kirchenzugehörigkeit. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu Gespräch und Beisammensein.

Datum: 23.05.2012
Autor: Jürgen Kaufmann