Erzbischof Gottesdienste Veranstaltungen Anfahrtsskizzen
  Druckversion   Seite versenden
 Text
Hilferuf

Ein Blinder sucht vertrauensvoll nach meiner Hand
Du, Vater, hast ihn ganz bewußt zu mir gesand
Ein Bettler streckt verzweifelt seine Hand nach Brot
Du, Vater, rufst mich an und zeigst mir seine Not
Ein Kranker sucht verbittert nach dem Sinn in seinem Leid
In ihm mahnst Du Verständnis und Betroffenheit
Wer bin ich, daß Du fest auf meine Arbeit baust?
Danke, daß Du, Vater, meiner Liebe traust.

Klaus Emmerich

Eingestellt von
Simon Grüner
united-fish-company@gmx.net
Eingestellt am: 10.03.2006 12:18
  Zurück zur Übersicht