Erzbischof Gottesdienste Veranstaltungen Anfahrtsskizzen
  Druckversion   Seite versenden

Fachmitarbeiter für Grund-, Haupt- und Förderschulen

FachmitarbeiterInnen (FMA) für den katholischen Religionsunterricht an Grund- und Hauptschulen werden nach Vorschlag durch die Hauptabteilung Schule und Religionsunterricht und nach ihrer Ernennung durch den Herrn Erzbischof im Auftrag der Hauptabteilung Schule und Religionsunterricht auf Schulamtsebene tätig. Sie und stellen die Verbindung mit Schule, Schulamt und Kollegen/innen vor Ort her. In der Beauftragung der FMA kommt zum Ausdruck, dass sich die Kirche von Bamberg der Bedeutung des schulischen Religionsunterrichts und der Zusammenarbeit mit staatlichen Institutionen im Dienst an SchülerInnen und der Schule bewusst ist und diese wahrzunehmen gedenkt.

Für alle Religionsunterricht erteilenden MitarbeiterInnen sind die FMA insbesondere wegen ihrer organisatorischen Aufgaben, wegen ihres Auftrags zur kollegialen Beratung und der Organisation bzw. Durchführung regionaler Fortbildungsveranstaltungen wichtige Ansprechpartner.

FMA berücksichtigen und wahren die Interessen der KollegInnen vor Ort. Sie arbeiten mit allen staatlichen Institutionen zusammen, die mit der Organisation und Erteilung von Religionsunterricht befasst sind.

Über den institutionellen Rahmen hinaus sind die FMA beauftragt, hinsichtlich fachlich-inhaltlicher Anliegen ebenso wie im Blick auf die Bedingungen des Religionsunterrichts die Perspektive der Hauptabteilung Schule und Religionsunterricht bzw. des Religionspädagogischen Seminars zu verdeutlichen und zu vertreten.

FMA können vor dem Hintergrund ihrer Kontakte und Arbeit vor Ort Vorschläge für Fortbildungsveranstaltungen entwickeln und umsetzen.

Darüber hinaus können FMA im Rahmen der 2. Dienstprüfung als Prüfer eingesetzt werden.

Außerdem sind FachmitarbeiterInnen auf diözesaner Ebene verankert, die für verschiedene Schularten (BS, Gymn.,RS) in vergleichbarer Weise wie die FMA im Religionspädagogischen Seminar tätig werden. Diese Aufgabe ist an die Leitung der HA Schule und RU gebunden.

FachmitarbeiterInnen:

Albert Birgit Religionslehrerin i. K zuständig für die Schulamtsbezirke Forchheim und Kulmbach

Detsch Sylvia Religionslehrerin i. K. zuständig für die Schulamtsbezirke Coburg, Lichtenfels und Kronach

Gräf Barbara Religionslehrerin i. K zuständig für die Schulamtsberzirke Bayreuth Stadt/Land und Hof Stadt/Land,(Amberg-Sulzbach)

Hülz Marga Religionslehrerin i. K. zuständig für die Schulamtsberzirke Bamberg Stadt/Land, (Hassberge)

Klimek Ernst Religionslehrer i. K. zuständig für die Schulamtsbezirke Erlangen Stadt und Erlangen-Höchstadt

Müller Christian Religionslehrer i. K zuständig für die Schulamtsbezirke Nürnberg Stadt und Land

Rauh Edmund Religionslehrer i. K.zuständig für die Schulamtsbezirke Neustadt/Aisch und Ansbach (Kitzingen)

Stengl Eva Religionslehrerin i. K. zuständig für die Schulamtsbezirke Fürth Stadt und Land

Zwosta Franz Schulrat i. K. zuständig für den Schulamtsbezirk Bereich der Förderschulen